Weihnachten in England

Weihnachten ist in England seit feierten mehr als tausend Jahren. Es kam in England in 596 n. Chr., als St. Augustine, zusammen mit anderen Mönchen, führte das Christentum zu den Angelsachsen. Mehr als zehntausend Menschen wurden in den christlichen Glauben getauft dann. England hat eine kühle und schöne weiße Weihnacht mit Blättern von Schnee bedeckt das Land. Straßen werden mit Lichtern und wunderbar geschmückte Weihnachtsbäume geschmückt. Vögel zwitschern auf den bereiften Zweigen und Katzen streifen die tiefen Schichten der Schnee zaubern den Geist von Weihnachten in England. Familien und Freunde kommen zusammen, um zu genießen und Aktien Jahrhunderte alte Bräuche und Traditionen der Weihnachtszeit. Traditionelles Essen, weihnachtliche Musik und viele andere eigentümliche Bräuche sind integraler Weihnachten in England. All dies macht Weihnachten die meisten erwartete Zeit des Jahres. Gehen Sie durch die verschiedenen englischen Sitten, die Weihnachten in England so angenehm machen.

Englisch Weihnachtsbräuche

Countdown to Christmas
Der Beginn der Weihnachtszeit in England als ‘Advent’ bekannt. Adventskalender sind ein Countdown bis Weihnachten und starten vier Sonntage vor Weihnachten. Der Adventskalender ist das erste Zeichen von Weihnachten in englischen Häusern und bietet einen Grund zu freuen Heiligabend.

Dekore
Menschen schmücken ihre Häuser mit Lichtern während der Weihnachtszeit. Rot und Grün sind die gemeinsamen Dekorfarben, wo Grün symbolisiert den Glauben an das ewige Leben durch Jesus Christus und Rot symbolisiert das Blut, das Jesus für die Menschheit vergossen. Der traditionelle Weihnachtsbaum in England ist die Tanne.

Caroling away
Evening carol Dienstleistungen und Mitternacht Massen sind alte englische Tradition, die auch eingehalten werden heute. Die Leute gehen Weihnachtssingen von einem Haus zum anderen, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Dieser Gesang beginnt St Thomas Tage dh 21. Dezember und dauert bis Weihnachten.

Mumming
Mumming ist einer der populärsten englischen Traditionen, die im Mittelalter entstanden. Es ist, als Künstler bezeichnet mummers Masken zu tragen und umzusetzen Weihnachten spielt in Städten oder Dörfern. Die Stücke zeigen den Kampf zwischen Gut und Böse und sind in einer Weise, basierend auf St. Georg und der Drache.

Geschenke Galore
Familie und Freunde stellen Geschenke für andere Familienmitglieder unter dem Weihnachtsbaum. Die Geschenke werden am Nachmittag geöffnet, oder nach dem Festmahl. Weihnachten Strümpfe sind ein sehr traditioneller Bestandteil der englischen Sitten und kommen in vielen Designs und Farben sind sie ein Gift auf ihre eigenen. Kinder in der Regel hängen diese Strümpfe in und um das Haus auf Sankt, um sie füllen sich mit Leckereien.

Weihnachten Delikatessen
Essen und Festivals gehen Hand in Hand. Weihnachtsessen ist in der Regel mittags gegessen und nur eine Art Brei, aus einem Mais genannt Frumenty gemacht, kann vor, dass gegessen werden. Es gibt verschiedene Arten von Speisen, die zum Abendessen verzehrt werden. Gebratener Truthahn, Rosenkohl, Toffee Pudding, Pflaume Pudding, Mince Pies sind Orangenmarmelade Kuchen, Schokolade Yule log und Saucen, wie Cranberry-Sauce oder Sauce Cumberland, ein paar Gerichte, die die englische Tisch schmücken. , Ein Bier-Getränk, gewürzt mit Gewürzen und Honig Wassail hat mit Weihnachten seit dem Jahr 1400 verbunden. Es wird um in einer Schüssel übergeben und symbolisiert die Weitergabe von guten Wünsche.

Boxing Day
Der Tag nach Weihnachten, also 26. Dezember, heißt Boxing Day. An diesem Tag gehen Jungs um Geld einsammeln und die Box zu öffnen, wenn es voll ist. Die Inhalte aus diesem Feld werden dann an den Armen gegeben.

Dies ist, wie die Engländer feiern Weihnachten. Jahrhunderte alte Traditionen und Bräuche sind noch immer ein fester Bestandteil der Kultur. Das macht die Kälte English Christmas so warm und erträglich.

Christmas In Libanon
Songs For Santa
Italian Christmas Songs
Outdoor Weihnachtsdekoration
Christmas Toys for Kids
Weihnachten Kreuzfahrtenurlaub
Kirche Weihnachtsdekoration
Christmas Cakes & Pies Superstitions
Weihnachten in Grönland
Truth about Christmas Star
How the Grinch Stole Christmas

Leave a Reply