Weihnachtsgedichte für Väter

Väter sind wunderbare Menschen, die im Laufe der Jahre zu machen sind Weihnachten mehr gehegten und angenehm. Die festlichen Anlass damit ist eine brillante Gelegenheit, unsere Väter danken. Es ist mit ihrer harten Arbeit und der Liebe für uns, dass wir in der Lage zu Weihnachten seit seiner Kindheit in besonderer Weise zu feiern. Der Schutz und die Liebe, die sie geben uns in der Tat ist vielleicht der Grund, warum wir wirklich lieben die Weihnachtsstimmung. Sie sind diejenigen, die uns das Weihnachtsfest einzuführen und sich jedes Kind Santa Claus. So, hier sind einige Gedichte unserer eigenen Santa Claus auf dieser festlichen Gelegenheit danken.

Mein Papa ist der Größte ist ein wunderbares Gedicht von Karl Fuchs, in dem der Dichter beschreibt seine herzliche Gefühle für seinen Vater.

Mein Vati ist der Größte

Mein Papa ist der größte;
Der beste Vater es jemals war.
Er bringt mich immer viel Freude;
Er ist mein ganz eigenen Santa Claus.

Mein Papa kann nichts tun;
Er ist klug so schlau sein kann.
Ich liebe es, zu Fuß und halten seine Hand
Um zu zeigen, er gehört mir.
Ich liebe meinen Papa!

Machen Sie Ihren Vater etwas Besonderes durch das Rezitieren dieses Gedicht von Joanna Fuchs als Dichterin spricht, was sie liebt über Weihnachten.

Was wissen wir über Weihnachten Love?
Was lieben wir an Weihnachten;
Hat unsere Freude an den Dingen aufzuhalten?
Oder sind die Gefühle in unseren Herzen
Das eigentliche Geschenk, dass Weihnachten bringt.

Es ist zu sehen, die wir lieben,
Und den Versand von Weihnachtskarten, auch
Die Wertschätzung, die uns Freude bringen
Besondere Menschen wie Sie.

Familie Joys ist ein schönes Gedicht, das, was die wahre Bedeutung von Weihnachten, wenn wir mit unseren Lieben sind, ist hervorgehoben.

Familie Joys
Weihnachten ist mit besonderen Freuden gefüllt,
Und das Beste von allem
Erwägt diejenigen, die uns lieb,
Und die Erinnerungen, die wir erinnern.

Wir denken oft an Weihnachten
Von Menschen, liebevoll,
Und wir erkennen, wie gesegnet wir sind
Um Sie haben in unserer Familie.

In diesem Gedicht wird Joanna Fuchs dankte Vater uns über das große menschliche Wesen, das wir heute sind.

Life Lessons
Sie mag gedacht haben, habe ich nicht gesehen,
Oder dass ich nicht gehört hatte,
Lektionen fürs Leben, mit dem Sie mich gelehrt,
Aber ich habe jedes Wort.

Vielleicht hast du gedacht, ich vermisste sie alle,
Und das würden wir auseinander wachsen,
Aber Dad, nahm ich alles,
Es ist in meinem Herzen geschrieben.

Ohne dich, Dad, ich würde nicht
Die (Frau) (Mann) Ich bin heute;
Sie baute ein starkes Fundament
Niemand kann wegnehmen.

Ich habe mit Ihren Werten aufgewachsen,
Und ich bin sehr froh, dass ich tat;
Also hier ist für Sie, lieber Vater,
Von Ihrem ewig dankbar Kind.

Tradition des Schreibens Briefe an den Weihnachtsmann
Christmas Ornaments
Weihnachten Hochzeit Dekorationen
Weihnachten Disney Dekorationen
Weihnachten in Südasien
Weihnachten in Portugal
Weihnachten in Grönland
Gedichte über die wahre Bedeutung von Weihnachten
Retro Christmas Decorations
Das Midnight Hour
Weihnachten Spielzeug für Kleinkinder

Leave a Reply